Zur Startseite von Kull Design Edelstahl Wasserhähne

Hephaistos

Auf den Spuren der griechischen Götter... Hephaistos (röm. Vulcanus), Sohn von Hera und Zeus, ist der griechische Gott des Feuers und der Schmiedekunst. Seine Werkstätten befanden sich im Olymp und auf der Erde; unter den Vulkanen. Durch die körperliche Arbeit in der Schmiede, war Hephaistos eine außerordentliche Muskelkraft in den Armen und ein großes handwerkliches Geschick zu eigen. Den Menschen lehrte er die Beherrschung des Feuers. Nur Hephaistos kannte die Kunst der Eisenveredelung, die er dem Menschen beibrachte.


Zurück zum Lexikon von Kull Design