Wissenswertes zur Weihnachtsbeleuchtung

Weihnachtsbeleuchtung
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und die Temperaturen sinken langsam in den negativen Bereich. Kein Zweifel – Weihnachten steht vor der Tür und damit dieses Großereignis auch besonders zelebriert werden kann, ist die richtige Deko von Nöten. Doch viele Dinge werden oftmals auch vernachlässigt. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen, eine effiziente, sichere und natürlich optisch ansprechende Weihnachtsbeleuchtung zu schaffen.

Sinnvolle Einstellung für die Beleuchtung

Die richtige Anbringung einer Beleuchtung, beispielsweise in Form einer Lichterkette, ist eigentlich nicht allzu schwierig. Allerdings gibt es einen Tipp, der Ihre Weihnachtsbeleuchtung nochmals optimiert. Zuerst bringt man die Beleuchtung am gewünschten Objekt an (z.B. Weihnachtsbaum). Danach schaltet man diese an und anschließend das Hauptlicht aus. Nun schaut man aus einer mäßigen Entfernung mit zugekniffenen Augen auf die Beleuchtung. Dabei erkennt man Lichtlücken und kann so die Beleuchtung gegebenenfalls diesbezüglich optimieren.

Weihnachtsbeleuchtung

Welche gesetzlichen Vorgaben gibt es in Deutschland?

Diese Frage ist pauschal nicht so zu beantworten und von Ort zu Ort unterschiedlich. Genaue Informationen finden sie häufig in Städte bzw. Gemeindeverordnungen. Grundsätzlich rät der Verband für Wohneigentum Rücksicht auf Nachbarn und Mitmenschen zu nehmen.
Das bedeutet:

  • Setzen Sie Ihre Mitmenschen über größere Projekte in Kenntnis und verwirklichen Sie diese lediglich wenn ihre Nachbarn ihr ausdrückliches Einverständnis gegeben haben
  • Berücksichtigen Sie die Nachtruhe
  • Informieren Sie sich über eventuell örtlich geltende Vorschriften und Standards und halten Sie diese gewissenhaft ein

 

Aktuelle Trends bei der Weihnachtsbeleuchtung

WeihnachtsbaumbeleuchtungNatürlich gibt es auch dieses Jahr wieder neue Trends zu bestaunen. Neben den neuen Micro LED Ketten, welche auf Grund von Sicherheit und Effizient sehr beliebt sind, gibt es für dieses Jahr eine sogenannte „LED Baummantel Lichterkette“. Das Besondere an dieser Lichterkette ist, dass die Beleuchtung aus einem Ring und fünf Kabelsträngen besteht. Dies vereinfacht den Schmückungsprozess deutlich, da nun nur mehr der Ring auf den Baum gesetzt werden muss und der Weihnachtsbaum dann auch schon fertig ist.

Wie lässt sich Sicherheit gewährleisten?

Vermeiden Sie aus sicherheitstechnischen Gründen auf jeden Fall offene Flammen auf dem Baum, besonders wenn Kinder im Haushalt sind.
Es gibt bereits Lichterketten, welche mittels elektrischen Lichtes Kerzen optisch gut imitieren können und eine sichere Alternative bieten. Bei elektrischen Lichterketten o. Ä. ist folgendes zu beachten:

  • Achten Sie auf das Prüfsiegel
  • Bringen Sie einen Rauchmelder an
  • Rüsten Sie einen FI-Schutz in den Steckdosen nach

Wie lässt sich Energie sparen?

Wenn Sie Energie sparen möchten, sollten Sie auf neue LED-Lichterketten umrüsten, da diese um ein Vielfaches effizienter sind als die herkömmlichen Lichterketten.

 

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Ziegler-Metall.

Jürgen Kull

Jürgen Kull

Wir von Kull Design aus Bruchsal sind Entwickler, Hersteller und Lieferant exklusiver, modularer Outdoor-Wassersysteme. So findet zum Beispiel ein Wasserhahn von Kull Design in unzähligen Produkten Anwendung: Er ziert den heimischen Garten oder perfektioniert öffentliche Wasserstellen – und ist seit langem ein Begriff für Architekten sowie Garten- und Landschaftsbauer. Wir erfinden und entwickeln besondere Lösungen für besondere Ansprüche. Ich freue mich, dass Sie zu unserer Webseite gefunden haben und bin gerne für Sie da! Ihr Jürgen Kull


Ihr Shop hochwertiger Wasserhähne & Outdoor-Wassersysteme

Zum Shop

Unsere Empfehlung für Sie:




Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *