Zur Startseite von Kull Design Edelstahl Wasserhähne

Cortenstahl

Cortenstahl ist eine Patentierte Stahllegierung mit Kupfer, Phosphor, Silizium, Nickel und Chrom, die sich durch eine hohe Witterungsbeständigkeit auszeichnet. Die Oberfläche ist mit einer besonders dichten Eisenoxidschicht überzogen, die für die hohe Rostbeständigkeit verantwortlich ist: Sie fungiert als Sperrschicht, die einen weiteren Zutritt feuchter Umgebungsluft verhindert und somit kein Rostangriff möglich ist und trotz fehlenden Schutzanstrichs kaum Korrosionsschäden aufweist. Aufgrund seiner Unempfindlichkeit gegenüber Witterungseinflüssen und seiner charakteristischen Oberfläche/Patina wird COR-TEN-Stahl gerne für Akzente in der Architektur, für Skulpturen im Innen- und Außenbereich eingesetzt, da er witterungsbeständig ist und durch den Rost schnell eine individuelle Oberflächenstruktur erhält.


Zurück zum Lexikon von Kull Design